icone pays Österreich

Österreich

  • icone pays Belgien

    Belgien

  • icone pays Schweiz

    Schweiz

  • icone pays Deutschland

    Deutschland

  • icone pays Spanien

    Spanien

  • icone pays Frankreich & Welt

    Frankreich & Welt

  • icone pays Italien

    Italien

  • icone pays Luxemburg

    Luxemburg

  • icone pays Marokko

    Marokko

  • icone pays Portugal

    Portugal

  • icone pays Slowenien

    Slowenien

  • icone pays England

    England

  • icone pays USA

    USA

  • icone pays Croatie

    Kroatien

  • icone pays Serbie

    Serbien

  • icone pays Bosnie Herzégovine

    Bosnien und Herzegowina

  • icone pays Monténégro

    Montenegro

  • icone pays Macédoine

    Mazedonien

  • icone pays Pays Bas

    Niederlande

  • icone pays Mexique

    Mexiko

  • icone pays Canada

    Kanada

Katalog Express Angebot

+43 (0) 3452 75 85 60

+43 (0) 3452 75 85 60

Warenkorb
0

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Product was successfully added to your shopping cart.

Wer wir sind ?

Vor 29 Jahren revolutionierte Jean-Paul Lerailler, Gründer von SESA SYSTEMS, die Arbeitsbedingungen in Unternehmen mit seinen kühnen Produkten, darunter die ersten Qualitätskontrollstationen der Welt und das visuelle Management und nicht zuletzt das SESA SYSTEMS Konzept für Hilfsmittel beim Lean Manufacturing.

Heute sind unsere Produkte mit ihrem Aluminiumdesign durch 8 Patente und 240 Gebrauchsmuster international anerkannt. Als globaler Leader im Bereich Lean Enterprise betreibt SESA SYSTEMS Forschung und Entwicklung und liefert seine Produkte an die größten Unternehmensgruppen in der ganzen Welt.

Vorreiter und Innovator sind bei SESA SYSTEMS die Schlüsselwörter. Dieses Jahr werden mehr als 160 neue Produkte angeboten, mit einem starken Fokus auf die Entwicklung von innovativen Lösungen im Bereich Ergonomie und Industrie 4.0, darunter eine neue Webapplikation für digitales visuelles Management.

Das ganze Team von SESA SYSTEMS steht Ihnen zur Verfügung und begleitet Sie mit Rat bei der digitalen Transformation Ihres Unternehmens.

Jean-Paul LERAILLER

Entdecken Sie den Hersteller
SESA SYSTEMS

Entdecken Sie die Geschichte, die wichtigsten Daten und auch den Produktionsstandort von SESA SYSTEMS, dem Hersteller von Industriemöbeln und Ausstattung für LEAN Manufacturing und Visuellem Management.

  • SESA Systems Entreprise

    Im Oktober 1990 gründete Jean-Paul LERAILLER SESA SYSTEMS mit dem präzisen Ziel, die Produktion von Unternehmen durch eine Qualitätsorganisation und ein Logistiksystem zu verbessern. Im Laufe der Jahre werden innovative Produkte mit dem Ziel entwickelt, die Arbeitsweise der Menschen in der Industrie durch revolutionäre Arbeitsplätze zu verändern. Das Arbeitsplatzspektrum hat sich nach und nach auf alle Abteilungen eines Werkes ausgeweitet. Die verschiedenen Produktbereiche sind Büromöbel, Werkstattmöbel, Logistik, Beschilderung und Sicherheit, Visuelles Management, Industrie 4.0 mit verbundenen Objekten und schließlich Mitarbeiterschulung.

  • Site de production SESA Systems

    In der Normandie, in Criquebeuf-sur-Seine, wird die gesamte Herstellung der Produkte nach Prozessen durchgeführt, um eine konstante Qualität zu den besten Preisen zu gewährleisten. Wir arbeiten mit lokalen Lieferanten zusammen, die sich alle im Umkreis von 100 Kilometern des Unternehmens befinden. Wir verpflichten uns zu einer Qualitätspolitik, die durch die Erlangung der Norm ISO 9001 V 2008 anerkannt wird. Deshalb werden alle unsere Produkte an diesem Standort hergestellt und garantieren eine Produktion zu 100% Made in France. Dank einer guten Lagerverwaltung und einem Team, das sich auf ein einziges Ziel konzentriert: "Kundenzufriedenheit", sind wir in der Lage, eine schnelle und effiziente Lieferung auf internationaler Ebene zu gewährleisten.

  • SESA SYSTEMS ist ein Unternehmen, das sich im Laufe der Zeit immer weiterentwickelt hat. Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Daten, die SESA SYSTEMS zu dem gemacht haben, was es heute ist: Der Weltmarktführer in LEAN Enterprise.

    • 1990: Gründung von SESA SYSTEMS, die Produkte werden in unserem Produktionsstandort in Frankreich entwicklet und hergestellt

    • 1991 - 1997 : Entwicklung innovativer Produkte. Einführung des Sortiments QUALIPOST und der ersten Instrumente für das Visuelle Management ESPACE’INFO, MOD’INFO. Einführung von MAINTPOST und NETPOST (TPM und 5S). Entwicklung spezieller Aluprofile.

    • 1998: Bau eines neuen Produktionsstandortes in Frankreich und Ausweitung im Jahr 2002 und 2007.

    • 1999-2003 Internationaler Geschäftsausbau; erste Tochtergesellschaften in Deutschland und Belgien; Vertriebsstellen in Spanien und Portugal. Zertifizierung nach ISO 9001

    • 2003: Die Forschungs- und Entwicklungsabteilung wird mit noch leistungsstärkeren Arbeitsmitteln ausgestattet (3D Software).

    • 2004: Einführung des Prinzips der ständigen Verbesserung.

    • 2004-2013: jährlich 150 neue Produkte für das Produktprogramm, ein konsistentes Aluminiumdesign für das ganze Sortiment und eine weltweit fassbare Weiterentwicklung.

    • 2006: Entwicklung von SESA SYSTEMS PROGRESS speziell für das Visuelle Management der Produktionsleistung. Das LEAN Manufacturing wird parallel ausgebaut.

    • 2009: Einführung von APPROACH. 12 Spiele: eine neue bahnbrechende Schulungsmethode über kreative und originelle Spiele.

    • 2010: Einführung des neuen Produktprogramms LEAN Manufacturing mit 2.350 Produkten.

    • 2012: Ein neuer LEAN Office Katalog zur Vereinfachung der Büroorganisation.

    • 2013: Eine internationale Entwicklung mit neuen Niederlassungen in Europa und auf dem nordamerikanischen Kontinent.

    • 2014: Erstellung des Behältermanagements LEANDYNAMIC. Neue Vertreiber in Italien und Tunesien.

    • 2015: Internationale Ausstrahlung mit einer e.commerce Webseite und mit einer leistungsfähigen Logistikplattform. Gründung der SESA SYSTEMS AKADEMY auf 300 m². Neue Vertreiber in Polen und Marokko.

    • 2016: Gründung von 2 Filialen in Deutschland und Luxemburg, Integration eines Barcodes, um die Zufriedenheit der Kunden zu garantieren. 11 einsatzfähige Akademien im Export.

    • 2017: Neuer Katalog "LEAN Entreprise und Industrie 4.0". Gründung einer Tochtergellschaft in New York für den amerikanischen Markt.

    • 2018: Erstellung eines White Paper über Ergonomie und Einführung eines neuen Sortiments an Arbeitsplätzen und elektrischen Pickingwägen. Entwicklung einer Webapplikation für digitales visuelles Management.

  • Concept SESA Systems

    SESA SYSTEMS ist zu einem Konzept auf Basis von LEAN Manufacturing geworden. LEAN ist eine Reihe von Produktionstechniken, die von Toyota entwickelt wurden. Ziel dieses Ansatzes ist es, Verschwendung zu vermeiden, hohe Produktionsvolumen zu erreichen, Kosten zu senken und Produktionszyklen zu kontrollieren. Dank dieser Produkte, die alle diese Verbesserungsbereiche abdecken, sind wir weltweit führend in LEAN Enterprise geworden.

    Unsere Philosophie ist einfach, Produktionsflüsse durch Standardisierung der Hilfsmittel und Informationsaustausch durch visuelles Management vereinfachen und dabei jegliche Verschwendungen reduzieren (MUDA). Durch die Arbeit mit dieser Philosophie teilen wir diese Werte seit 25 Jahren:

    • Die Exzellenz
    • Der Respekt
    • Die Leidenschaft
    • Die Innovation
    • Die Geselligkeit
Catalogue LEAN Entreprise - SESA Systems

Von der Erstellung bis zum Versand

Mehr als 300 Seiten mit den besten Produkten für visuelles Management, Logistik, Beschilderung, Sicherheit, Industrie- und Büroausstattung!

Laden Sie kostenlos unseren Katalog herunter!

Von der Erstellung bis zum Versand

Jedes Jahr verbessern wir unsere Produkte und erschaffen neue, um die Bedürfnisse unserer Kunden optimal zu erfüllen und gleichzeitig auf die neuesten Trends und Marktentwicklungen zu reagieren.

Unser Ziel ist es, Ihnen mit den seit 1990 eingesetzten LEAN-Werkzeuge zu helfen, effizienter zu werden.

  • Conception Lean Manufacturing

    Bei SESA SYSTEMS sind wir immer auf der Suche nach innovativen Lösungen, wir entwerfen und produzieren in Frankreich und liefern weltweit. Jedes Jahr entwirft unsere Entwicklungsabteilung mehr als 150 neue und unveröffentlichte Produkte. Mehr als 2350 exklusive Referenzen, die seit 1990 in Frankreich hergestellt werden, wurden den Industriefirmen für noch mehr Leistung zur Verfügung gestellt.

    Heute konzentriert sich unsere Entwicklung auf zwei Themen. Zunächst die Ergonomie, die wissenschaftliche Untersuchung der Arbeitsbedingungen, insbesondere der Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine. Die Gestaltung ergonomischer Arbeitsplätze ermöglicht es, sowohl die Produktivität für das Unternehmen als auch den Komfort und die Sicherheit für die Mitarbeiter zu verbessern. Unser Entwicklungsteam integriert die Ergonomie in die Entwicklung seiner Produkte. Diese sind besonders gut für den Arbeitsplatz in der Produktion geeignet, um das Wohlbefinden und die Produktivität in der gesamten Linie zu verbessern.

    Schließlich ist unser zweites Entwicklungsthema Industrie 4.0 und insbesondere verbundene Objekte. Industrie 4.0 bezieht sich auf eine neue Generation von vernetzten, automatisierten und intelligenten Anlagen. Die Fabrik der Zukunft ist vernetzt, Mitarbeiter, Maschinen und Produkte interagieren. Heute erfinden wir das digitale visuelle Management mit einer neuen Linie von innovativen und interaktiven Produkten, um die Fabrik der Zukunft zu integrieren.

  • Globaler Ansatz

    2350 Produkte, die Design, Flexibilität, Modulierbarkeit, Robustheit und Pflegeleichtigkeit verbinden.

    Differenzierung

    Ein spezialisiertes Team, um Sie bei jedem Ihrer Projekte zu beraten.

    Innovation

    Patente und 240 eingetragene Muster zeugen von unserem Bestreben, um Ihre Projekte bestmöglich zu unterstützen.

    Beratung

    Ein über das ganze Land gespanntes Beraternetz zu Ihrer Unterstützung.

    Partnerschaft

    Aktive Zusammenarbeit mit den größten internationalen Gruppen.

    Erfahrung

    Seit 1990 verfolgen wir ein einziges Ziel: die Optimierung und die Entwicklung immer innovativerer Produkte.

    Zeit

    Eine Organisation, mit der wir Sie so schnell und so kostengünstig wie möglich beliefern können.

    Design

    Die Originalität des Konzepts SESA SYSTEMS beruht auf der Nutzung harmonischer Aluminiumprofile.

  • Automobil

    Citroën, Peugeot, Renault, Ford, Opel, Toyota, Porsche, Mercedes, Volkswagen, BMW, Rolls Royce, Ducati, Jaguar, Alpine

    Chemie

    Bayer, BASF, Akzo Nobel, Unilever, Reckitt Benckiser, Procter & Gamble

    Pharma

    Sanofi , Fresenius, Boiron, Merial, IPSEN, Boehringer, Servier, Pierre Fabre, GSK, Molnlycke

    Luftfahrt

    Airbus Group, Air France, Safran, UTC, Daher, Dassault, Stélia, Rolls Royce, Zodiac, Lisi, Latécoère

    Verpackung

    Aptar, Greif, Crown-Cork, Knauf, Smurfit Saica Pack, Tetra Pack, Continental Can

    Zulieferer

    Valéo, Faurécia, Hutchinson, Delphi, TRW, Autoliv, Michelin, Continental, SKF, Bosch, Mahle, Getrag, Lear, JTECK

    Militär

    Nexter, CEA, DCNS, Thales, MBDA, DGA

    Nahrungsmittelindustrie

    Danone, Heineken, Orangina, Vittel, Mc Cain, Nestlé, Coca-Cola, Kraft Foods, Mars, Ferrero, Mondelez

    Metallurgie

    Vallourec, Alstom, Arcelor Mittal, Constellium, Arconic, Forges de Bologne

    Kosmetik

    L’Oréal, Yves-Saint-Laurent, Paco Rabanne, Chanel, Christian Dior, Bourjois, Guerlain, Jacomo

    Kunststoff

    Plastic Omnium, Dupont de Nemours, Solvay Automotive, Mecaplast, ARaymond

    Transport

    FM Logistic, RATP, SNCF, La Poste, DAHER, Geodis, TNT, Keolis, BRINKS, XPO

    Bauindustrie

    Saint Gobain, Lafarge, Placoplatre, Rocamat, Supra, Soletanche

    Dienstleistungssektor

    Generali, Caisse d’Épargne, Société Générale, BNP, ISTA, AXA, MMA, Banque de France

    Elektrizität

    Schneider Electric, Hager, Legrand, Philips, Axon, 3M, General Cable, EDF, Nexans

Unser Netzwerk von Fachberatern garantiert die ständige Präsenz eines persönlichen Ansprechpartners in der Nähe, der bereit ist, Sie vor Ort zu besuchen.

Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Kundenberater.

Ein Netzwerk von anerkannten Experten

Als weltweit führendes Unternehmen hat sich SESA SYSTEMS mit weltweit anerkannten Experten umgeben. Unsere Experten sind in LEAN Manufacturing Werkzeugen und Ansätzen geschult, um Sie bei allen Ihren Projekten zu unterstützen.

  • Sesa Carte Generale Drapeaux

    Die Stärke von SESA SYSTEMS ist ein qualifizierter und engagierter Außendienst für Ihre Projekte. Unser Team steht Ihnen täglich für all Ihre Fragen zur Verfügung. Wir verfügen über ein internationales Netzwerk, anerkanntes Fachwissen und ein Netzwerk von Experten und Beratern, die in LEAN Manufacturing Werkzeugen und Ansätzen geschult sind und über ganz Europa und Nordamerika verteilt sind.

  • Sesa Systems chargé d'affaire

    Mit SESA SYSTEMS entscheiden Sie sich für ein Unternehmen, das sich Ihrem Erfolg verpflichtet fühlt und Sie täglich durch Vor-Ort-Besuche oder Telefongespräche unterstützen kann. Wir machen alles dafür, bei Bedarf in der Nähe zu sein und den Kontakt so einfach wie möglich zu machen.

    Ein Projekt? Ein Verbesserungsprojekt? SESA SYSTEMS legt großen Wert darauf, seinen Kunden personalisiertes Know-how vor Ort anzubieten.

    Projekte zur kontinuierlichen Verbesserung sind eine wichtige, aber zukunftsorientierte Investition mit erheblichen Produktivitätssteigerungen.

    Es ist wichtig, diesen Ansatz mit einer persönlichen Beratung über der besten Produkte zu kombinieren, die Sie im Rahmen Ihrer Anforderungen und Ihres Kostenrahmens einsetzen können.

    Sie können kein Risiko eingehen und müssen sicher sein, dass Ihre Anlage nachhaltig, zuverlässig und ohne Gefahren genutzt werden kann.

    Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit einem Berater

  • Sesa Academy presentation

    Möchten Sie Ihre LEAN-Organisation verbessern? Besuchen Sie die SESA SYSTEMS ACADEMY, ein echtes Ideenlabor in Form eines Showrooms mit einer Ausstellung aller LEAN Entreprise und visuellen Management Produkte. Dieser innovative Raum für Unternehmen ist ein Ort für Besuche, Konferenzen und Austausch. Es handelt sich um eine 300 m² großer Rundgang in industrieller Umgebung, auf der Sie zahlreiche Ideen sammeln können. Verantstaltungsdaten sind das ganze Jahr über organisiert. Allerdings ist es auch möglich, die AKADEMIE zu buchen, um personalisierte Workshops durchzuführen, indem man eine Simulation eines Projekts mit Hilfe der Werkzeuge oder ein einfaches Audit mit Verbesserungsberatung durchführt.

    Um uns bei einem Workshop der SESA SYSTEMS ACADEMIE zu treffen, können Sie weitere Informationen über diesen Showroom erhalten oder einen Platz für sich oder Ihr Unternehmen online buchen.

🍪 Datenschutzeinstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu garantieren.